Guten Tag und herzlich Willkommen

auf der Webseite der Praxis für Ergotherapie Monika Kowalski-Riemann.

Wir bieten Ihnen ergotherapeutische Behandlung von Kindern und Erwachsenen nach ganzheitlichem Konzept in unserer Praxis in Dortmund.

Für Ihre bestmögliche Versorgung bilden wir uns ständig weiter. Unsere Therapeuten und Therapeutinnen haben neue Qualifikationen erlangt als ADHS-Coach und für MKT (Marburger Konzentrationstraining).

Wir bieten Ihnen

  • Behandlung nach ganzheitlichem Konzept
  • Ausührliches Aufnahmegespräch, nach Wunsch mit Angehörigen
  • Differenzierte Befunderhebung, Behandlungsplanung und Durchührung
  • Aufbau einer stabilen Patienten-Therapeutenbeziehung
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Ärzten, Lehrern, Erziehern und anderen Therapeuten
  • Hausbesuche, Besuche in Einrichtungen
  • Rollstuhlgerechte Räumlichkeiten
  • Abstimmung der Therapie auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten und der Familie

Was ist Ergotherapie?

In dem Wort Ergotherapie steckt das Wort Ergo, das vom griechischen "to ergon" abgeleitet ist. Es bedeutet so viel wie: Zurechtkommen im Alltag, handeln, sich betätigen, sich anregen lassen, schöpferisch und kreativ tätig sein.

Ziel der Ergotherapie ist das Erlangen und Wiedererlangen körperlicher, geistiger und sozialer Selbstständigkeit des Patienten für den Alltag. Ziel kann auch die berufliche Wiedereingliederung oder, für Kinder, eine bessere Integration in Familie, Schule und Lebensumwelt sein.

Was wir von Ihnen benötigen

ist eine ärztliche Verordnung. Die Ergotherapie ist eine Vertragsleistung der gesetzlichen Krankenkassen.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie mit uns einen Termin!
Telefon Praxis Dortmund: (0231) 16 54 222